Tiffany Zubehör

Tiffany Zubehör lampen

Tiffany und Co. hat eine neue Home-Zubehörsammlung gestartet. Das Schmuckunternehmen hat funktionelles Design mit den feinsten Materialien infundiert, um eine Sammlung zu erstellen, die wirklich einzigartig ist. Egal, ob Sie Ihr Schlafzimmer aktualisieren oder Ihrem Büro eine elegante Note hinzufügen möchten, Sie werden sicher das richtige Accessoire für Ihr Zuhause finden. Entdecken Sie unten einige unserer Lieblingsstücken. Beginnen wir mit dem Schmuck. Viele dieser Artikel sind in Sterlingsilber handgefertigt und sind der perfekte Weg, um Ihren Geschmack in Stil zu zeigen.

Wenn Sie nach High-End-Schmuck suchen, hat Tiffany viele Möglichkeiten. Sie können aus Armbändern, Ohrringen und Uhren wählen. Sie können sogar eine große Auswahl an Informationen von Silverware und Wohnkultur auf ihrer Website finden. Sie finden eine Vielzahl von Schmuck- und Zubehör sowie Silberwaren, Lederwaren und Bilderrahmen. Aber was macht Tiffany Accessoires so besonders? Lesen Sie weiter, um mehr über sie herauszufinden. Hier sind ein paar Beispiele.

Die erste Schmuckkollektion wurde 1845 gestartet. Die nächste Sammlung umfasste eine Schmuckschatulle, eine Brieftasche und ein Paar Ohrringe. Sie wurden von Louis Comfort Tiffany und Clara Driscoll entworfen, der für die Division des Unternehmens Damen arbeitete. Es folgte die Veröffentlichung des Tiffany True Diamond. Die Linie umfasst auch eine Heim- und Zubehörlinie und die Freisetzung eines neuen Parfüms. Diese Teile können jetzt online erworben werden.

Die Tiffany Notes Collection verfügt über Silberherz-Details auf einem weißen Seidenhintergrund. Die Sofia Minaudiere, inspiriert von handschriftlichen Hochzeits-Einladungen, ist auch in weißer Seide erhältlich. Ebenso ist der Manhattan-Satchel ein klassischer und luxuriöser Tasche, der ideal für einen New Yorker unterwegs ist. Und vergiss nicht die Schmucklinie. Wenn Sie ein Aussage-Stück wünschen, um Ihr Outfit herauszuführen, ist die Brooklyn Tote die perfekte Wahl.

Die Tiffany-Schreibtischlampe verfügt über ein elegantes Design, das zu jedem Raum passt, und kann auch im Wohnzimmer als dekorativer Artikel verwendet werden. Die Marke hat auch Wohnaccessoires mit einem $ 650-Sanduhr mit dem ikonischen Tiffany Blue Sand eingeführt. Die Qualität dieser Elemente ist auf keinen Fall. Neben den Tiffany-Lampen stehen die anderen Stücke in der Sammlung von Meyda Art Companys zur Verfügung. Sie sind nicht nur schön, sondern auch nützlich und können in jedem Raum platziert werden.

Wenn Sie Ihre eigene Tiffany-Lampe herstellen möchten, können Sie einen Experten konsultieren. Sie können Ihnen einen detaillierten Anleitung zur Verfügung stellen und alle Fragen beantworten, die Sie möglicherweise haben. Sie sind die Experten auf diesem Gebiet, also sind sie in der besten Position, um Ihnen zu helfen, das perfekte Stück für Ihr Zuhause zu finden. Es ist eine schöne Möglichkeit, Ihrem Weltraum einen Hauch von Eleganz hinzuzufügen, und es ist sicher, dass Ihre Gäste eifersüchtig sein können. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Zuhause mit dem renommierten Glaswaren zu dekorieren.

Diese Artikel sind größtenteils handgefertigt und sind eine teure Investition. Tatsächlich wurden viele Tiffany-Produkte von Menschen erstellt, die nicht in wohlhabende Familien geboren wurden. Dies ist zwar ein hervorragender Weg, um Tiffany zu Ihrem Zuhause hinzuzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie einen einzigartigen und wunderschönen auswählen. Neben den schönen Tiffany-Lampen finden Sie viele andere Accessoires, die Ihrem Zimmer entsprechen. Neben den Tischlampen finden Sie auch eine Vielzahl anderer Tiffany-inspiriertes Zubehör in den Sammlungen dieses Schmuck-Designers.

Tiffany, der für seine luxuriösen Sammlungen bekannt ist, hat seine Angebote um alltägliche Haushaltsobjekte erweitert. Seine ikonischen Stücke wurden von einem berühmten Fensterdesigner inspiriert. Heute hat das Unternehmen eine neue Linie von Sportbekleidung eingeleitet, darunter eine Reihe stilvoller spielbereites Ausrüstung. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, eine gute Sache zu unterstützen und gleichzeitig Spaß zu haben. Tiffany hat unter anderem ein starkes soziales Gewissen. Die Marke hat sogar eine Nachhaltigkeits-Website begonnen.

Der Schmuckhersteller hat seine Operationen in Asien erweitert. Es eröffnete seinen ersten Laden in Asien im Jahr 2001 in Tokio und eröffnete 2003 in Brasilien. In Europa verfügt Tiffany in der Avenue des Champs-Elysees und Rue de la Paix in Paris. In Japan hat es Niederlassungen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen wächst global und plant, in jedem der wichtigsten Märkte drei bis fünf neue Geschäfte zu eröffnen. Diese Erweiterung der Marke wurde auch durch ihre wachsende Nachfrage nach Schmuck in Asien erleichtert.